Herzlich Willkommen

Willkommen bei EkoConnect - Internationales Zentrum für Ökologischen Landbau Mittel- und Osteuropas e. V.

EkoConnect ist eine gemeinnützige Nonprofit-Organisation in Dresden. EkoConnect steht für den Austausch von Informationen, Wissen und Erfahrungen sowie für die Begegnung zwischen Menschen und ihren Organisationen in West- und Osteuropa auf dem Gebiet des ökologischen Landbaus.  mehr »
 

Unterstützung für unsere Arbeit

Wir freuen uns über finanzielle Zuwendungen zur Unterstützung unserer Arbeit. Spenden an EkoConnect sind steuerlich absetzbar. Sie können auch gern spezielle Projekte unterstützen! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an +49 (0)351 4943317 mehr »

News

Wissenschaftstagung Ökolandbau

Im Rahmen der 14. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ökologischen Landbau weiterdenken: Verantwortung übernehmen, Vertrauen stärken" vom 07. bis 10. März 2017 in Freising-Weihenstephan bietet EkoConnect einen Workshop zum Thema "Import von Bio-Rohstoffen aus Mittel- und Osteuropa: Vertrauen und Transparenz" an.

Weiterlesen …

Veranstaltungsreihe Öko-Rinderhaltung in Sachsen

EkoConnect organisiert im Rahmen des Vorhabens "Wissenstransfer für eine tiergerechte und wirtschaftliche Rinderhaltung im Ökobetrieb" je 8 Veranstaltungen in den Jahren 2017 und 2018 zu verschiedenen Themen im Bereich der ökologischen Rinderhaltung in Sachsen. Das Vorhaben wird gefördert durch den Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raumes.

Weiterlesen …

Thema Bio-Städte beim Europäischen Kongress der Kommunal- und Regionalverwaltungen in Krakau

Vom 27. – 28. März 2017 wird in Krakau der Europäische Kongress der Kommunal- und Regionalverwaltungen mit mehr als 1.500 Teilnehmern stattfinden. Das vielfältige Programm umfasst sieben Themenfelder mit über 50 verschiedenen Veranstaltungen: Podiumsdiskussionen, Workshops, Vorträge, Präsentationen und Empfänge. EkoConnect organisiert zusammen mit den Veranstaltern der Tagung eine Podiumsdiskussion zum Thema Ökolandbau.

Weiterlesen …