„Berichte zur Situation der ökologischen Landwirtschaft und Lebensmittelwirtschaft in Mittel- und Osteuropa (Länderberichte)“

Projektlaufzeit: 15.09.2020 - 31.01.2021

Projektziele

Das Projekt dient der Beschreibung des Standes und der Entwicklung der mittel- und osteuropäischen Angebots- und Nachfragesituation von Bio-Produkten und deren Auswirkungen auf den deutschen Bio-Markt.

Ziel des Projektes ist es, eine aktuelle und detaillierte Übersicht über den Öko-Sektor in drei Ländern Mittel- und Osteuropas zu geben: Russland, Ukraine, Moldawien. Es soll

  • eine Verbesserung der Transparenz des Öko-Sektors in den Projektländern für Marktpartner aus Deutschland erreicht werden,
  • eine Handreichung zum besseren Marktzugang für Bio-Waren in beide Richtungen gegeben werden,
  • eine Stärkung von Produzenten, Verarbeitern und Händlern von Bio-Produkten und insbesondere von Erzeugergemeinschaften in den Projektländern unterstützt werden,
  • eine Stärkung der Position Deutschlands in der Kooperation und im Handel mit Bio-Produkten mit den Projektländern erreicht werden.

Ergebnisse

Die Länderberichte stehen in verschiedenen Sprachversionen auf unserer Publikationsseite zum download bereit.

tl_files/eko/p/Projekte/MOE-Laenderberichte/bmel_boeln_foerderzusatz.jpg